Umfrage: Israelis zu 90 Prozent für Libanon-Krieg

21. Juli 2006, 22:55
19 Postings

Nur acht Prozent wollen Ende der Angriffe

Jerusalem - Die israelische Bevölkerung steht laut einer Umfrage nahezu geschlossen hinter der Militäroffensive gegen den Libanon. Nach der Erhebung, deren Ergebnis am Freitag von der Zeitung "Maariv" veröffentlicht wurde, befürworten 90 Prozent der Israelis, dass ihre Armee mit den Angriffen fortfährt, bis die radikale schiitische Hisbollah-Miliz aus dem Süden des Libanon vertrieben ist. Erst dann sollten nach Ansicht der Befragten Verhandlungen über die Freilassung der zwei von der Miliz gefangen genommenen israelischen Soldaten beginnen.

95 Prozent hielten die Reaktion der Armee auf die Gefangennahme der Soldaten für gerechtfertigt, im Vergleich zu 86 Prozent zu Beginn der Woche. Nur acht Prozent sprachen sich in der neuen Umfrage für ein Ende der Angriffe auf das Nachbarland und den Beginn von Verhandlungen aus. Ob bei der Befragung israelische Araber miteinbezogen wurden, ist nicht bekannt. Sie machen rund 20 Prozent der Bevölkerung aus. (APA/Reuters)

Share if you care.