Deutsche Telekom will ihre Tarife "radikal vereinfachen"

28. Juli 2006, 15:38
4 Postings

"Ab Herbst sind die paradiesischen Zeiten für den Wettbewerb zu Ende"

Die Deutsche Telekom plant nach den Worten ihres Chefs Kai-Uwe Ricke eine "radikale Vereinfachung" ihrer Festnetz- und Mobilfunk-Tarife. "Im Festnetz bedeutet das Pauschaltarife für den Anschluss inklusive Leistungen für Telefonieren, Surfen oder Fernsehen - oder eine Kombination der drei", sagte Ricke dem "Handelsblatt". Im Mobilfunk-Bereich dürfe "niemand mehr Angst vor den Telefonkosten haben".

Kampfansage

Ziel der geplanten Preissenkungen sei es, bestehende Kundenverhältnisse zu verteidigen. Der Konkurrenz sagte Ricke den Kampf an: "Ab Herbst sind die paradiesischen Zeiten für den Wettbewerb zu Ende - da können Sie mich beim Wort nehmen." Die Telekom wolle als Nummer eins aus der Transformation der Branche hervorgehen. (APA)

Share if you care.