IDS Scheer legt deutlich zu

27. Juli 2006, 19:36
posten

Das deutsche IT-Unternehmen hat den Umsatz im zweiten Quartal 2006 deutlich gesteigert und seine Prognose bekräftigt

Saarbrücken - Das deutsche IT-Unternehmen IDS Scheer hat den Umsatz im zweiten Quartal 2006 deutlich gesteigert und noch einmal die Prognose für das laufende Geschäftsjahr bekräftigt. Nach vorläufigen Berechnungen seien die Erlöse im Vergleich zum Vorjahresquartal von 78,4 auf etwa 88 Mio. Euro gestiegen, teilte die IDS Scheer AG am Freitag mit. Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Firmenwert-Abschreibungen (EBITA) habe von 8,1 auf 9,8 Mio. Euro zugelegt.

Das Unternehmen bekräftigte erneut, den Umsatz in diesem Jahr um neun bis zehn Prozent steigern zu wollen (2005: 318,1 Millionen Euro). "Unsere Auftragsbücher sind sehr gut gefüllt", sagte der Vorstandssprecher des im TecDAX gelisteten Unternehmens, Helmut Kruppke. Das Neulizenzgeschäft mit ARIS, einer Software für Geschäftsprozessmanagement, habe von 8,2 auf 11,6 Millionen Euro zugelegt. Ausführliche Zahlen für das zweite Quartal will IDS Scheer am 3. August vorlegen. (dpa)

Share if you care.