Birmingham: Da war doch was

1. Jänner 2007, 17:01
23 Postings
Bild 1 von 13

Rover und MG

an die Chinesen verkauft, Jaguar und Land Rover unter Ford-Regie, Bentley gehört VW, Rolls Royce zu BMW: Die britische Auto-Industrie hat wahrlich schon bessere Zeiten gesehen. Und so war es nur logisch, dass die British Motor Show jenen Ort verließ, der seinen einstigen Glanz längst eingebüßt hat - Birmingham.

Share if you care.