Symantec: Netzwerktechnologie von Windows Vista fehlerhafter als die von XP

22. August 2006, 13:36
76 Postings

Sicherheitsunternehmen warnt vor grundsätzlichen Problemen in Microsofts kommendem Betriebssystem - Microsoft widerspricht

Geht es nach den öffentlichen Aussagen von Microsoft-Managern, so soll einer der wichtigsten Vorteile von Windows Vista die erneut erhöhte Sicherheit des Betriebssystems sein. Zumindest in einem Punkt widerspricht nun der Sicherheitsdienstleister Symantec vehement dieser Aussage, wie CNET berichtet.

Problematisch

Man habe die neue Netzwerktechnologie von Vista im Rahmen einer Untersuchung unter die Lupe genommen, und dabei eine ganze Reihe von grundlegenden Sicherheitslücken gefunden. Das "Problem" liege darin, dass Microsoft den Netzwerkcode größtenteils neu geschrieben habe, mit dem Ergebnis, dass dieser noch recht unausgereift sei.

Problematisch

Auf Perspektive könnte es durchaus sein, dass der Netzwerk-Stack so stabiler werde, auf kurze Sicht habe dies aber eine Destabilisierung zur Folge, die sich eben in Sicherheitsproblemen äußert. Zwar habe Microsoft die von Symantec entdeckten Bugs in aktuellen Builds bereits beseitigt, man gehe aber davon aus, dass noch eine ganze zeitlang neue Lücken entdeckt würden. "Ein Netzwerk-Stack ist ein komplexes Stück Software, das Jahre brauche, um zu reifen".

Beta

Eine Einschätzung, die man bei Microsoft naturgemäß nicht teilen kann: Die Aussagen in dem Reports seien bestenfalls als "verfrüht" einzuschätzen, immerhin befinde sich Vista ja erst in der Beta-Phase. Außerdem arbeite man intensiv daran, Vista die sicherste Windows-Version bisher zu machen, insofern glaube man auch, dass die Aussagen ohne Substanz seien.

Problematisch

Doch Symantec sieht noch weitere prinzipielle Probleme auf Microsoft zukommen. So werden wohl auch neue Technologien wie IPv6 und das Peer Name Resolution Protocol (PNRP), das zur direkten Verbindung zweier Vista-Rechner ohne Server dient, schon bald ins Visier von AngreiferInnen kommen. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.