US-Diplomat: Nordkorea-Resolution klare Botschaft an Iran

22. Juli 2006, 18:24
posten

Sicherheitsrat wir möglicherweise nächste Woche Teheran zu Anreicherungsstopp auffordern

New York - Der einstimmige Beschluss des UN-Sicherheitsrates für Sanktionen gegen Nordkorea ist aus Sicht der US-Regierung eine klare Botschaft an den Iran. "Ich denke, der Iran sollte sich diese Resolution (zu Nordkorea) anschauen", sagte der US-Botschafter bei der UNO, John Bolton, am Samstag in New York. Der Fakt, dass der UN-Sicherheitsrat bei der Verurteilung des nordkoreanischen Raketenprogrammes Einigkeit bewiesen habe und die erste Resolution gegen Pjöngjang seit 1993 verabschiedet habe, sei ein "sehr wichtiges Signal" an jene Länder wie den Iran, die an der Weiterverbreitung von Waffen interessiert seien.

Der französische Botschafter bei den Vereinten Nationen, Jean-Marc de la Sabliere, gab Bolton recht: "Dass wir beim Thema Nordkorea Einigkeit erreicht haben, wird beim Iran helfen". Der UNO-Sicherheitsrat wird möglicherweise nächste Woche über eine Resolution abstimmen, mit der Teheran zur Einstellung seines Programmes zur Urananreicherung aufgefordert werden soll. (APA)

Share if you care.