Israel und Syrien: Kein israelischer Angriff auf syrische Stellung

17. Juli 2006, 08:52
posten

Aufregung um Agenturmeldungen - Syrische Regierungskreise bestätigten: Keinen israelischen Angriff auf syrische Einrichtungen

Beirut/Tel Aviv - Israel hat am Samstag betont, dass bei den jüngsten Angriffen nahe der libanesisch-syrischen Grenze keine Ziele in Syrien getroffen wurden. "Es ist sehr wichtig zu verstehen, dass wir nur Brücken und Zugangspunkte im Libanon ins Visier genommen haben", sagte eine Militärsprecherin. "In Syrien haben wir nichts bombardiert." Syrische Regierungskreise bestätigten, dass es keinen israelischen Angriff auf syrische Einrichtungen gegeben habe.

Zuvor hatten Nachrichtenagenturen unter Berufung auf "Augenzeugen" gemeldet, israelische Kampfflugzeuge hätten einen libanesisch-syrischen Grenzübergang mit Raketen beschossen. Nach der Entführung von zwei israelischen Soldaten durch die libanesische Hisbollah-Miliz hatte das israelische Militär eine Militäraktion im nördlichen Nachbarland gestartet. (APA/dpa/Reuters)

Share if you care.