Frauen sind achtsamere SonnenbaderInnen

16. Juli 2006, 10:30
posten

Deutsche: Umfrage zeigt aber auch, dass Männer mittlerweile mehr auf Hautpflege achten

Baierbrunn/München - Gesichts-, Falten- und Sonnencremes sind nicht mehr allein Frauensache. Laut einer aktuellen GfK-Umfrage im Auftrag der Apotheken Umschau ist für die Hälfte der männlichen Deutschen eine ausgiebige Hautpflege wichtig in ihrem täglichen Leben (50,3 Prozent). 55,6 Prozent der befragten Männer gaben sogar an, der Haut zuliebe auf extremes Sonnenbaden zu verzichten. Doch die männlichen Bundesbürger sehen der Sommersaison noch immer wesentlich sorgloser entgegen als die Frauen: Bei den weiblichen Befragten haben sich fast drei Viertel (73,7 Prozent) vorgenommen, als Schutz vor vorzeitiger Hautalterung massive Sonneneinstrahlung zu vermeiden.

Die repräsentative Umfrage führte die GfK Marktforschung Nürnberg im Auftrag der "Apotheken Umschau" bei 2.001 Menschen ab 14 Jahren durch. (pte)

Share if you care.