Schreiende Angestellte schlug Räuber in die Flucht

14. Juli 2006, 16:37
posten

Kassiererin wurde mit Pistole bedroht

Wien - Eine schreiende Angestellte hat in Wien am Mittwochabend zwei Räuber in die Flucht geschlagen. Die Frau wurde in einer Filiale einer Lebensmittelkette in der Schulgasse in Währing von zwei Männern überfallen.

Die beiden bedrohten die Frau an der Kasse mit einer Pistole und forderten Bargeld.

Als die Frau zu schreien begann, flüchteten die Täter ohne Beute. Verletzt wurde niemand, teilte die Polizei mit. (APA)

Share if you care.