Melzer weiter, Marach streicht Segel

14. Juli 2006, 20:36
1 Posting

Niederösterreicher auf Newports Rasen im Viertelfinale - Steirer in Baastad raus

Melzer Sieg in Newport-Marach verliert in Baastad Wien - Jürgen Melzer hat am Mittwoch im Achtelfinale des mit 355.000 Euro dotierten Rasen- Turniers von Newport einen hart erkämpften 6:4,3:6,6:4-Erfolg über den ungesetzten Kanadier Frank Dancevic gefeiert. Der als Nummer sechs gesetzte Niederösterreicher bekommt es nun im Viertelfinale mit dem Sieger der Partie Alex Bogdanovic (GBR) gegen George Bastl (SUI) zu tun.

Kein Erfolgserlebnis gab es hingegen für Oliver Marach, hinter Melzer Nummer zwei in Österreich. Der Steirer unterlag dem ehemaligen French-Open-Sieger (2003) Juan Carlos Ferrero im Achtelfinale des mit 323.250 Euro dotierten Sandplatzturniers in Baastad klar mit 2:6,3:6. (APA)

Share if you care.