BMW soll 750 Millionen-Anleihe begeben

30. Juli 2006, 17:10
2 Postings

Kreise: Autobauer soll Papiere am Donnerstag emittieren - Verzinsung von 19 Basispunkten über der Swapmitte

London - Der Münchener Autobauer BMW wird Kreisen zufolge am Donnerstag eine 750 Mio. Euro schwere Anleihe begeben.

Der Bond habe eine Verzinsung von 19 Basispunkten über der Swapmitte und laufe über fünfeinhalb Jahre, hieß es von einer mit den Plänen vertrauten Person am Mittwoch. BNP Paribas, Dresdner Kleinwort, JP Morgan und Royal Bank of Scotland sollen die Anleihe verkaufen, die im Januar 2012 auslaufe.

BMW hat bei der Ratingagentur Moody's die Bonitätsnote A1, bei Standard & Poor's über A+, in beiden Fällen die fünfthöchste Stufe. (APA/Reuters)

Share if you care.