Sicherheitsvorkehrungen erhöht

17. Juli 2006, 16:17
posten

Premier Manhoman Singh ruft Bevölkerung zu Ruhe auf

Bombay - Einen Tag nach der verheerenden Anschlagsserie auf Pendlerzüge in Bombay sind in Indien am Mittwoch landesweit die Sicherheitsvorkehrungen erhöht worden. Den Behörden zufolge sollen dadurch mögliche weitere Gewaltakte verhindert werden. Ministerpräsident Manmohan Singh rief die Bevölkerung zu Ruhe auf. Jeder solle seinen Alltag wie sonst üblich weiter führen, sagte er. Den Angaben nach sollen Schulen und Geschäfte ganz normal geöffnet sein. (APA/Reuters)
Share if you care.