ORF mit ARD-Erfolg: Neue Telenovela "Sturm der Liebe" startet

26. Juli 2006, 12:04
6 Postings

Start am 21. Juli - Daily Soap hatte in Deutschland Marktanteile von 25 Prozent - "Tessa" läuft im ORF aus

Telenovela "Sturm der Liebe" hat sich für die ARD mit Marktanteilen um die 25 Prozent am Nachmittag um 15.10 Uhr zum Renner entwickelt. Dieser Erfolg soll nun auch dem ORF-Nachmittagsprogramm zu hohen Quoten verhelfen: Ab Freitag, 21. Juli, zeigt der österreichische Rundfunk die Daily Soap rund um das Hotel Fürstenhof und dessen Bewohner täglich von Montag bis Freitag um 14.20 Uhr. Den Auftakt macht die Pilotfolge "Was bisher geschah".

Aus für "Tessa"

"Sturm der Liebe" folgt damit der Telenovela "Tessa", die nach 125 Folgen am 20. Juli zu Ende geht. Während diese Serie im ZDF sang- und klanglos untergegangen war, sorgte sie beim ORF im Schnitt für rund 25 Prozent Marktanteil. Von der Großstadtklinik wechsle man mit "Sturm der Liebe" nun auf einen ländlichen Schauplatz, so der ORF. Heldin der Telenovela ist Laura Mahler, dargestellt von Henriette Richter Röhl. Mit dabei ist auch die Österreicherin Simone Heher, die in der Figur der Katharina Klinker-Emden die Tochter einer reichen Hoteliersfamilie mimt. (APA)

Share if you care.