Bob-Dylan-Musical kommt an den New Yorker Broadway

18. Juli 2006, 12:40
posten

Premiere im Oktober - Drehbuch und Regie stammt von der Choreografin Twyla Tharp

New York - Ein neues Musical mit Liedern des legendären Songwriters Bob Dylan soll im Oktober Premiere am New Yorker Broadway haben, berichten US-Medien am Montag. Der Titel basiert auf einem berühmten Dylan-Song "The Times They Are A-Changin". Drehbuch und Regie stammt von der Choreografin Twyla Tharp, die auch schon Billy- Joel-Fans mit dem Musical "Movin' Out" begeisterte.

Bob Dylan zeigte sich begeistert: "Ich habe überhaupt kein Talent für Komplimente, aber Twylas Kunstfertigkeit macht mich echt fertig. Ihre Produktion von 'The Times They Are A-Changin' ist die beste Präsentation meiner Lieder, die ich jemals auf der Bühne gesehen oder gehört habe. Ich war von Anfang bis zum Ende gefesselt", sagte Dylan laut "playbill.com" vom Montag.

"The Times They Are A-Changin" hatte seine Uraufführung im Februar in San Diego. Das Musical, das vom Erwachsenwerden eines jungen Mannes handelt, verwendet viele der über 500 Bob-Dylan-Songs wie "Blowin' in the Wind", "All Along The Watchtower", "Like a Rolling Stone" und "Knockin' on Heaven's Door". (APA,dpa)

Share if you care.