Wechsel im Festspiel-Vorstand

18. Juli 2006, 12:40
posten

Hans-Peter Metzler folgt Siegfried Grasser als Vizepräsident der Bregenzer Festspiele nach

Bregenz - Siegfried Grasser legt seine Funktion als langjähriger Vizepräsident der Bregenzer Festspiele aus privaten Gründen zurück. Hans-Peter Metzler, der Vorsitzende des Freundevereins, folgt ihm nach. Für Festspielpräsident Günter Rhomberg ist die Berufung von Metzler in den Stiftungsvorstand "ein konsequenter Schritt". Seit der Gründung der Privatstiftung 2002 nimmt mit Metzler wieder ein Vereinsvorsitzender der Festspielfreunde im Vorstand Platz. Die Privatstiftung ist hundertprozentige Gesellschafterin der Bregenzer Festspiele GmbH. Stifter sind u. a. der Verein der Freunde der Festspiele. (APA/ DER STANDARD, Printausgabe, 11.7.2006)

Share if you care.