Exponet versucht in Nürnberg ihr Glück

20. Juli 2006, 09:14
posten

Gastveranstaltung 2006 soll Auftakt zu Kooperation bilden

Die IT-Fachmesse exponet wird in Zukunft in Nürnberg ihre Zelte aufschlagen. Der Umzug von Köln auf das Gelände der NürnbergMesse wird noch in diesem Jahr erfolgen. Als Veranstaltungszeitraum ist der 21. bis 23. November 2006 vorgesehen. Erfolgt die diesjährige 16. Ausgabe der Fachmesse noch als Gastveranstaltung in Eigenregie, will die Exponet GmbH ab 2007 die NürnbergMesse als ausführenden Kooperationspartner gewinnen.

"Ein Einstieg der NürnbergMesse ist angestrebt, der Ausgang der Verhandlungen ist aber noch offen", meint Peter Ottmann, Pressesprecher der NürnbergMesse, auf Anfrage von pressetext. Eine endgültige Entscheidung, ob die exponet auch nach 2006 in Nürnberg bleibt und weitere Ausrichtungskompetenzen an die NürnbergMesse übertragen werden, falle aber frühestens nach der Nürnberg-Premiere der exponet im November, so der Pressesprecher. "Da gibt es mehr als ein halbes Dutzend verschiedener Optionen", gibt sich Ottmann bedeckt.

Mit rund 90.000 Fachbesuchern und 3.600 Ausstellern auf sieben IT- und Elektronikfachmessen zählt das Messezentrum mittlerweile zu einem der wichtigsten Messestandorte der IT-Branche in Deutschland. Diesen Standortvorteil wollen nun auch die exponet-Veranstalter nützen. "Wir freuen uns, mit der NürnbergMesse einen professionellen Partner gefunden zu haben, der mit uns am Standort Nürnberg eine IT-Netzwerkmesse mit internationaler Ausrichtung platziert", so Nikolaus Bauer, Geschäftsführer der Exponet GmbH.

Über strategische Ziele, eine etwaige Neupositionierung und angestrebte Besucher- und Ausstellerzahlen am neuen Messestandort zeigte man sich hingegen zugeknöpft. Man wolle vom neuen Standort und der Integration in das Messeprogramm profitieren, so exponet-Sprecher Werner Grohmann auf Nachfrage von pressetext. Das Kapitel Österreich, wo die exponet im Jahr 2005 von der Konkurrenzveranstaltung ITnT, sei hingegen abgeschlossen, so Grohmann. (pte)

Share if you care.