Sechs Tote bei Absturz von Löschhubschrauber vor Teneriffa

9. Juli 2006, 18:37
posten

Helikopter war von Gran Canaria nach La Palma unterwegs und stürzte ins Meer

Santa Cruz - Beim Absturz eines Löschhubschraubers vor der spanischen Ferieninsel Teneriffa sind am Samstag alle sechs Insassen ums Leben gekommen. Nach Angaben der Rettungskräfte war der Helikopter von der Insel Gran Canaria nach La Palma unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache ins Meer stürzte. Der Funkkontakt zu der Maschine, die neben dem Piloten und dem Ko-Piloten noch vier Feuerwehrleute zur Waldbrandbekämpfung an Bord hatte, war kurz davor abgebrochen. Zwei der Opfer sind Frauen. (APA)
Share if you care.