Ungarn: Für Sonntag angekündigter Fluglotsenstreik abgesagt

9. Juli 2006, 18:52
posten

Austro Control rechnete mit "Normalbetrieb" in Österreich

Wien - Der für Sonntag angekündigte Streik der ungarischen Fluglotsen wurde am Freitagnachmittag abgesagt. Diese Mitteilung hat die HungaroControl gegenüber der österreichischen Behörde für Flugsicherung gemacht. "Am Sonntag herrscht am Flughafen Wien Normalbetrieb", sagte Heinz Sommerbauer, Sprecher von Austro Control, zur APA.

Im Falle einer Arbeitsniederlegung wäre der ungarische Luftraum gesperrt worden. In Wien startende und landenden Maschinen hätten das Nachbarland umfliegen müssen. Vor allem bei Flügen in Feriendestinationen hätte es dadurch zu Verspätungen kommen können. Die Fluglotsen am Budapester "Ferihegy International Airport" hatten am Donnerstag angekündigt, ab Sonntag, 14.00 Uhr, solange streiken zu wollen, bis ihre Forderungen nach Verdoppelung des Gehalts erfüllt werden.(APA)

Share if you care.