Die EU sucht ein neues Logo

14. Juli 2006, 17:23
127 Postings

Die Kommission ruft Studierende bis Ende September zu einem Logo- und Slogan-Wettbewerb zum 50. Jahrestag der Römischen Verträge auf

Am 25. März 2007 wird die Europäische Union ihren 50. Geburtstag begehen. Anlässlich der Feierlichkeiten werden ein neues Logo und ein Slogan gesucht. Dem Gewinner des Wettbewerbs winkt ein Preisgeld von 6.000 Euro, Bewerbungsschluss ist der 30. September.

Gemeinschaftsgedanken und Zukunft repräsentieren

Logan und Slogan sollen, so die Veranstalter, sowohl den Gemeinschaftsgedanken der EU, als auch ihre Zukunft widerspiegeln und hervorheben. Logos können auch ohne Textmarke eingereicht werden, sie müssen auf jedenfall ohne Slogan ebenso aussagekräftig sein. Teilnahmeberechtigt sind Studierende aus den Richtungen Kunst, Grafik-, Kommunikations-, oder Mediendesign, visuelle Kommunikation oder verwandten Fächern.

Siegerlogo wird bei offiziellen Feiern verwendet

Das Siegerlogo soll von allen EU-Institutionen für die offiziellen Feiern der "Römischen Verträge" verwendet werden. Die 1957 in Rom unterzeichneten Verträge zur Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) und zur Europäischen Atomgemeinschaft (Euratom) legten gemeinsam mit dem Vertrag über die Europäische Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EGKS) von 1951 den Grundstein für die einstige Sechser-Gemeinschaft.

Geschichte der Sternen-Flagge

Die Geschichte der Europäischen Flagge, deren kreisförmig angeordnete Sterne für die Harmonie und Solidarität unter den EU-Völkern stehen, beginnt 1955. Die zwölf Sterne stehen nicht für die Mitgliedstaaten, sondern für Vollkommenheit. So wird sich die Anzahl der Sterne nicht verändern.

Doch erst 1985 wurde die Flagge von allen Staats- und Regierungschefs offiziell anerkannt und ab 1986 von allen Europäischen Einrichtungen verwendet. Mittlerweile hat jede EU-Institution ihr eigenes Emblem.

Zweigeteiltes Jury-Verfahren

Die Auswahl des Sieger-Logos erfolgt in einem zweistufigen Verfahren. Zunächst trifft eine Jury aus international anerkannten Designer eine Vorausscheidung. Die entgültige Entscheidung triffen politische Vertreter aus EU-Institutionen. (jus)

  • EU-Flagge

    EU-Flagge

  • EU-Zentralbank

    EU-Zentralbank

  • EU-Wirtschafts- und Sozialausschuss

    EU-Wirtschafts- und Sozialausschuss

Share if you care.