China Southern kauft 50 Airbus A320

27. Juli 2006, 14:10
10 Postings

Ein entsprechender Kaufvertrag mit einem Listenpreis von insgesamt 3,3 Milliarden Dollar sei unterschrieben worden

Shanghai - Eine der größten chinesischen Fluggesellschaften, China Southern, kauft 50 Maschinen vom Typ A320 des europäischen Unternehmens Airbus. Ein entsprechender Kaufvertrag mit einem Listenpreis von insgesamt 3,3 Mrd. Dollar (rund 2,6 Mrd. Euro) sei unterschrieben worden, teilte China Southern am Freitag mit.

Der genaue Preis wurde nicht bekannt gegeben, China Southern konnte nach eigenen Angaben aber einen Rabatt auf den Listenpreis aushandeln. Die Maschinen sollen in den Jahren 2009 und 2010 ausgeliefert werden. Das Geschäft geht nach Angaben einer Airbus-Sprecherin auf eine Bestellung der chinesischen Regierung über 150 Mittelstrecken-Flugzeuge zurück, die bereits im vergangenen Jahr in Paris unterschrieben worden war.

Gerade auf dem chinesischen Markt liefert sich Airbus einen erbitterten Wettstreit mit dem US-Konkurrenten Boeing. Airbus hat dort derzeit einen Marktanteil von 33 Prozent und strebt mindestens 50 Prozent an. Der chinesische Luftverkehrsmarkt ist der am schnellsten wachsende der Welt. (APA/AFP)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.