Design nach Maß

16. Oktober 2006, 12:36
posten

Der Wiener Traditionsbetrieb Comocamicie bringt mit Kreationen von La Hong eine neue Kollektion auf den Markt

Wien - Bei Comocamicie, Wiens Top-Adresse für maßgeschneiderte Hemden und Blusen, trifft diesen Sommer Handwerk auf Haute Couture. Gemeinsam mit dem Wiener Modedesigner La Hong präsentiert der Spezialist für italienische Designerhemden ab Mitte Juli eine exklusive Blusenkollektion.

Weich und feminin, phantasievoll und elfenhaft, zart und sommerlich - so ist das neue Label Comocamicie by La Hong. Dabei ergänzen sich zarte Farben von weiß, über altrosa und türkis-mint, bis hin zum schlichten Schwarz in der Harmonie von traumhaftem Design. Die zarte Crinkle Gorgette Seide wurde detailverliebt zu exklusiven Modellen verarbeitet, die durch ihre Schlichtheit unwiderstehlich erstrahlen.

Individuelle Einzelstücke

Neben den verschiedenen Schnittmodellen, die in limitierter Erstauflage ab Mitte Juli bei Comocamicie im ersten Bezirk erhältlich sind, gestaltet der Designer auch individuelle, aufwändiger verarbeitete Einzelstücke für die Kunden. Comocamicie-Geschäftsführer Mag. Hartmut Krenslehner: "Damit möchten wir unseren Kunden ein ganz besonderes Angebot machen. Designerblusen nach Maß!"

La Hong ist in Österreich seit Jahren für seine besonderen Kreationen bekannt und ist der Liebling vieler Persönlichkeiten aus dem internationalen Showbiz, sowie aus Wirtschaft und Politik. Aus seinen Entwürfen ist das Asiatische genauso wenig wegzudenken, wie aus seinem Leben und seinem Handeln - seine modischen Kreationen sind immer ein harmonisches Gesamtwerk. La Hongs Markenzeichen sind wendbare Kleider aus Wild- und Chiffonseide, die zum Teil mit chinesischen Schriftzeichen bedruckt sind.

Comocamicie
Freisingergasse 1 (Ecke Petersplatz), A - 1010 Wien
Tel: 01/ 53 22 588
www.comocamicie.com; Email.
(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Aus der neuen Blusenkollektion

Share if you care.