BMG-Bieter haben bis 10. Juli Zeit

27. Juli 2006, 14:31
posten

Musikverlag steht zum Verkauf - Unter den 15 Bietern befinden sich EMI und Universal

Gütersloh - Die Interessenten am zum Verkauf stehenden Musikverlag BMG Music Publishing müssen ihre Gebote bis zum 10. Juli abgegeben haben. Einem Bericht der "Financial Times Deutschland" zufolge will Verkäufer Bertelsmann den Kreis der Bieter danach verkleinern. Zehn der bisher 15 ausgesuchten Interessenten sollen nach der ersten Runde aus dem Rennen sein, berichtet die Zeitung.

Danach komme es zur Einsicht in vertiefende Unterlagen sowie zu Gesprächen der Interessenten mit der Unternehmensleitung und anschließend zu einem erneuten Bieten. Bertelsmann erhofft sich von der Auktion Einnahmen in Höhe von mindestens 1,5 Mrd. Euro. Ein Bertelsmann-Sprecher wollte den Bericht nicht kommentieren.

Rechte an Presley-Songs

Zum Kreis der 15 Bieter gehören Plattenfirmen wie EMI und Universal Music. Der derzeitige Chef des Musikverlags, Nicholas Firth, strebt nach eigenem Bekunden eine Management-Buy-Out-Lösung an. Ferner haben Finanzinvestoren Interesse an dem Filetstück bekundet. Der Musikverlag, der die Rechte an Musiktiteln bekannter Künstler wie Elvis Presley oder Coldplay vermarktet, hatte im vergangenen Jahr einen Umsatz von rund 380 Mio. Euro erzielt. Der Gewinn lag im oberen zweistelligen Millionenbereich.

BMG Music Publishing ist nicht Teil des Joint Ventures Sony BMG von Bertelsmann und Sony. Anteile an der weltweit zweitgrößten Plattenfirma will Bertelsmann nach Angaben von Vorstandschef Gunter Thielen entgegen anders lautender Medienberichte nicht veräußern.

Mit dem Verkauf des Musikverlags will Bertelsmann einen Teil des Aktienrückkaufs finanzieren, für den das Unternehmen in den vergangenen Tagen 4,5 Mrd. Euro an die belgische Finanzholding Groupe Bruxelles Lambert (GBL) überweisen musste. Damit hatte die Eigentümerfamilie von Firmenpatriarch Reinhard Mohn einen Börsengang des GBL-Anteils in Höhe von 25,1 Prozent am Gesamtunternehmen verhindert. (APA/dpa)

Share if you care.