"First Love" im Strandbad

7. Juli 2006, 14:22
posten

Sexualkunde in Klagenfurter Strandbad - Gynäkologin beantwortet Fragen zum Thema Liebe, Sexualität und Verhütung

Klagenfurt - Nicht nur auf Grund der zu erwartenden hohen Temperaturen dürfte vielen jungen Leuten im Klagenfurter Strandbad heiß werden. Auf dem Gelände des größten Freibades Europas findet Sexualkunde-Unterricht statt.

"First Love"

Während der Veranstaltung wird eine Gynäkologin Fragen zum Thema Liebe, Sexualität und Verhütung beantwortet. Zusätzlich informiert die Kärntner Aidshilfe über die HIV-Erkrankung und Möglichkeiten ihrer Vermeidung.

Das "erste Mal" oft ungeschützt

Studien belegen, dass 50 Prozent der jungen Menschen beim "ersten Mal" ungeschützten Geschlechtsverkehr haben und 20 Prozent der Abtreibungen an Mädchen unter 18 Jahren durchgeführt werden. Woran das liegt? Die jungen Leute kennen zwar topaktuelle Schlagworte, aber beim Hintergrundswissen hapert es angeblich. Die Aufklärungskampagne zielt darauf ab, auf Jugendliche zuzugehen und im Gespräch persönliche Fragen zu beantworten.(APA)

"First Love" im Strandbad Klagenfurt
Informationstag am Freitag, 7.7. von 11 bis 17 Uhr
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.