Verkehrspar-Kampagne im Wienerwald

9. Juli 2006, 18:46
posten

Ideen gesucht wie Fahrten reduziert werden können

St. Pölten - Der Umwelt zuliebe ist in Niederösterreich eine Verkehrspar-Kampagne gestartet worden. 220 Plakate rufen die Autofahrer im Wienerwald auf, ihre Fahrten pro Jahr um zumindest 600 Kilometer zu reduzieren.

Wer überdies die besten Ideen abliefert, wie dies auf besonders einfache oder originelle Weise erfolgen kann, dem winken Preise im Wert von 600 Euro, teilte der NÖ Landespressedienst am Mittwoch mit.

Informationen zu der Aktion gibt es im Internet auf vspar.at und bei der NÖ Landesregierung (Telefonnummer: 02742/9005-14047).(APA)

Share if you care.