Ansichtssache: Ein knausriger Knigge für Genossen

13. Juli 2006, 14:46
15 Postings

Was dürfen Sozialdemokraten heutzutage eigentlich noch dürfen? Barbara Tóth hat die gängigen Klischees einer doppelbödigen Debatte hinterfragt

Bild 1 von 8

Ballgefühle

Was dürfen Sozialdemokraten heutzutage eigentlich noch dürfen? Geht es nach den politischen Gegnern, müssten sie in Kutten, bestreut mit Schutt und Asche, umherlaufen. Barbara Tóth hat die gängigen Klischees einer doppelbödigen Debatte hinterfragt.

Golf ist der Sport des Klassenfeindes - zumindest in den Augen jenes einfachen Gewerkschaftsmitglieds, das jüngst den GPA-Vorsitzenden Wolfgang Katziandafür geißelte, dass er mit Handicap nicht nur die aktuelle ÖGB-Situation assoziiert. Für seine Liebe zum Abschlagen und Einlochen wurde auch schon Bundeskanzler a.D. Franz Vranitzky kritisiert.

Share if you care.