Capello trat als Juve-Trainer zurück

7. Juli 2006, 16:58
5 Postings

Wahrscheinlicher Wechsel zu Real Madrid

Rom - Juventus Turin hat am Dienstag bekannt gegeben, dass Trainer Fabio Capello (60) seinen Rücktritt erklärt hat. Der Abgang des Coaches kam wenige Stunden nach der Forderung von Untersuchungsrichter Stefano Palazzi, dass der italienische Rekordmeister als Folge des Manipulationsskandals in Italien in die dritte oder in noch eine niedrigere Leistungsklasse absteigen soll.

Capello, der 2004 bei Juve dem zur Nationalmannschaft abgewanderten Marcello Lippi beerbet hatte, dürfte zu Real Madrid wechseln. Der Neo-Real-Präsident Ramon Calderon hatte am Montag angekündigt, den ehemaligen Coach der "Königlichen" zurück nach Madrid zu holen. Der Vertrag soll noch diese Woche unterzeichnet werden. Capello hatte keinen Hehl daraus gemacht, dass er den Turiner Klub verlassen werde, sollte Juve mit dem Zwangsabstieg bestraft werden.(APA)

Share if you care.