Jugendliche beschädigten 26 Autos

4. Juli 2006, 11:51
6 Postings

Schaden von mehreren tausend Euro

26 Autos haben vier Jugendliche Montagnacht in Wien-Penzing beschädigt. Die alkoholisierten Jugendlichen, darunter ein Mädchen, wurden von der Polizei gefasst.

Die 14- bis 17-jährigen Jugendlichen - alle vier Österreicher - hatten sich in der Hadikgasse mit etwa 25 Dosen Bier betrunken und waren anschließend durch die Linzerstraße gezogen. Bei ihrem Streifzug traten drei der Minderjährigen auf Fahrzeuge ein, rissen Seitenspiegel ab und verursachten so einen Schaden in beträchtlicher Höhe, so die Exekutive. Ein Anrainer hörte die Bande und alarmierte die Polizei, die die Jugendlichen aufgriff. (APA)

Share if you care.