Nokia 770: Betriebssystemupdate für das Internet Tablet ist fertig

12. Juli 2006, 10:20
1 Posting

Neue Version bringt unter anderem Internettelefonie - basiert auf Open Source-Komponenten

Mit einem großen Betriebssystem-Update erfreut Nokia die BenutzerInnen seines Internet Tablets: Der Telekommunikationskonzern hat nun das OS 2006 für sein Nokia 770 zum Download freigegeben.

Neues

Die neue OS-Version lockt die BenutzerInnen mit einigen wichtigen Neuerungen. Neben verbesserter Performance und Stabilität gibt es nun auch einen Google Talk-Client und VoIP-Unterstützung. Seit der Veröffentlichung der Beta vor wenigen Wochen hat man sich vor allem auf die Beseitigung der verbliebenen Bugs konzentriert.

Basis

Die Software des Nokia 770 basiert beinahe zur Gänze auf Open Source-Komponenten, im speziellen des GNOME-Desktops. Mit der neuen Version der Entwicklungsumgebung Maemo 2.0 wird auch die Binärkompatibilität gebrochen, Programme von Drittanbietern müssen also an das Update angepasst werden.

Download

Das Update kann unter anderem auf der Webpage des Maemo-Projekts heruntergeladen werden. Auf der Seite von Nokia Österreich befindet es sich derzeit hingegen noch nicht. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.