Olmert befiehlt Fortsetzung der Militäroffensive

4. Juli 2006, 06:55
10 Postings

Regierungschef weist Ultimatum von Entführern zurück

Jerusalem - Der israelische Ministerpräsident Ehud Olmert hat am Montag Grünes Licht für die Fortführung der Militäroffensive im Gaza-Streifen gegeben. Olmert und sein Verteidigungsminister Amir Peretz hätten die Entscheidung bei Beratungen am Abend getroffen, berichtete der israelische Militärrundfunk. Zugleich wies die Regierung das Ultimatum der palästinensischen Entführer des Soldaten Gilad Shalit zurück.

Über die Freilassung von Häftlingen werde nicht verhandelt, hieß es in einer Erklärung. "Israel wird sich nicht auf die Erpressung durch die palästinensische Autonomiebehörde oder die Hamas-Regierung einlassen, die von terroristischen Mördergruppen kontrolliert wird", hieß es weiter. (APA)

Share if you care.