Joanneum: Machtverlust für Pakesch

11. Juli 2006, 12:58
3 Postings

Nach einer Kritik von Landeskulturreferent Kurt Flecker wurde eine organisatorische Zwischenebene eingezogen

Graz - Ab August ist Peter Pakesch, Intendant des steirischen Landesmuseums Joanneum, nur mehr direkt für das Grazer Kunsthaus verantwortlich: Nach einer Kritik von Landeskulturreferent Kurt Flecker (SP) an der Organisationsstruktur wurde eine Zwischenebene mit sechs Departmentleitern eingezogen. Elisabeth Fiedler z. B. leitet nun das Department Kunst- und Kulturgeschichte. (trenk/ DER STANDARD, Printausgabe, 3.7.2006)
Share if you care.