Wieder zwei Messerattacken in Salzburg

3. Juli 2006, 16:02
posten

Ein 25-Jähriger und ein 45-jähriger Mann erlitten Verletzungen

Wieder zwei Mes-serattacken in Salzburg: Sonntagfrüh wurde ein 25-jähriger Salzburger nahe der Staatsbrücke von einem Unbekannten mit einem Messer am Oberarm verletzt. Um sechs Uhr wurde dann ein 45-jähriger Salzburger in einem Lokal in der Leopoldskronstraße von einem 24-Jährigen mit einem Messer am Oberarm verletzt. Der Täter hatte zuvor den Türsteher mit dem Umbringen bedroht. Gefahndet wird weiter nach dem Mann, der in der Nacht zum Samstag einen Salzburger mit dem Messer lebensgefährlich verletzte. (red/DER STANDARD; Printausgabe, 3.7.2006))
Share if you care.