"Brieflos" gewinnt

19. Juli 2006, 14:16
posten

Österreichische Lotterien mit dem Traffic Award im Juni ausgezeichnet

Die Kampagne Brieflos "And the winners are" für die Österreichischen Lotterien von Lowe GGK und Ominmedia überzeugte die Juroren und wurde zur besten Traffic Advertising Kampagne im Juni gewählt.

"Auch in diesem Monat waren wieder tolle Sujets und nahezu die gesamte Traffic Advertising Palette an Verkehrsmittel-Trägern dabei: Ulf, Bim, Bus, Postbus, LKW und sogar U-Bahn! Das Sujet der Österreichischen Lotterien am Ulf hat bewiesen, dass Kreativität auf Verkehrsmitteln – ob simpel oder aufwendig gestaltet – Interesse weckt ohne aufdringlich zu wirken", so Fred Kendlbacher, Initiator des Traffic Awards Austria. (red)

Credits Traffic Award im Juni

Kampagne: Brieflos "And the winners are"| Kontakt: Karin Swoboda-Modler (Österreichische Lotterien) | Kreativagentur: LOWE GGK, Kontakt: Alexander Zelmanovics, Dieter Pivrnec | Mediaagentur: Omnimedia, Kontakt: Renate Breinhölder, Ilona Happel | Folienproduzent: GES Display, Kontakt: Herr Ebinger | Verkleber: A. Pichler GmbH, Kontakt: Marion Pichler | Verkehrsmittelunternehmen: Wiener Linien

  • Artikelbild
    foto: out of home
Share if you care.