Stellenabbau bei Microsoft

31. Juli 2006, 10:22
1 Posting

US-Sales-Abteilung verliert 214 Mitarbeiter

Entlassungen bei Microsoft sind ungewöhnlich. Deswegen sorgt der Abbau von 214 Beschäftigten der US-Sales-Abteilung für Schlagzeilen.

Als Grund für den Schnitt, wird die Reorganisation der Vertriebssparte für den US-Markt genannt.(red)

Share if you care.