BBDO Austria experimentiert mit Ölz-Muffins

19. Juli 2006, 14:24
14 Postings

Neuer Ölz-Spot mit hochmodernen Maschinen, Lötpistolen oder frischen Duftstoffen aus Früchten - Mit TV-Spot

Ob mit hochmodernen Maschinen, Lötpistolen oder frischen Duftstoffen aus Früchten: BBDO Austria gewährt mit dem neuesten Spot Einblick in die Entwicklungsabteilung beim Meisterbäcker Ölz. Die Lösung ist dann aber denkbar einfach: eine leckere Füllung!, so die Werbebotschaft.

Produziert wurde der Film von Sabotage Films, für die Umsetzung zeichnete Osmo Walden verantwortlich, der schon beim international ausgezeichneten Film "Toast" für Ölz Regie führte. Um das Ambiente eines echten Entwicklungslabors zu unterstreichen, wurde Thomas Danneberg als Off-Sprecher gewählt, der vor allem als Synchronstimme von John Cleese – unter anderem in diversen James Bond Filmen – bekannt wurde.

"Wir sind mit dem neuen Spot sehr zufrieden, da er die Markenwerte perfekt vermittelt und über den unverkennbaren Ölz-Charme verfügt. Außerdem erfüllt es uns mit Stolz, seit mittlerweile fast 15 Jahren mit dem Ölz Meisterbäcker hervorragend zusammen zu arbeiten und unseren Beitrag zu der langen – und sicher noch lange anhaltenden – Erfolgsgeschichte dieser großen österreichischen Marke beitragen zu können", so die BBDO Austria-Geschäftsführer Thomas May und Christoph Klingler. (red)

Credits

Auftraggeber: Rudolf Ölz Meisterbäcker GmbH, Doris Wendel (Leitung Marketing) | CD: Christoph Klingler | AD: Maria Sora | Text/Konzept: Bernhard Rems | Kundenberatung: Thomas May, Jana Wiedemann | Regie: Osmo Walden | Produktion: Sabotage Films |Sound und Musik: MG Sound

  • Artikelbild
    foto: bbdo
  • Artikelbild
    foto: bbdo
Share if you care.