Staatsanwalt Krakow für Bawag freigestellt

16. Juli 2006, 18:05
1 Posting

Die Wirtschaftsgruppe der Staatsanwaltschaft Wien wird durch einen weiteren Staatsanwalt verstärkt

Wien - Die Ankläger im BAWAG-Verfahren bekommen Verstärkung. Im Einvernehmen mit der Oberstaatsanwaltschaft Wien habe der stellvertretende Leiter der Staatsanwaltschaft Wien, Walter Geyer, den im BAWAG-Verfahren untersuchenden Staatsanwalt Georg Krakow ab sofort für dieses Verfahren freigestellt, teilte die Oberstaatsanwaltschaft Wien am Freitag mit.

Gleichzeitig werde die Wirtschaftsgruppe der Staatsanwaltschaft Wien durch einen weiteren Staatsanwalt verstärkt. Krakow werden zu seiner Unterstützung überdies eine akademische und eine Sekretariatskraft zur Seite gestellt. (APA)

Share if you care.