Linde plant Hybrid-Anleihe über 1,05 Milliarden Euro

18. Juli 2006, 16:22
posten

Zur Finanzierung der BOC-Übernahme

Frankfurt - Der Industriegasekonzern Linde will zur Finanzierung der BOC-Übernahme eine Hybrid-Anleihe über 1,05 Mrd. Euro begeben. Das Volumen werde voraussichtlich auf je eine Euro- und eine Pfund-Tranche aufgeteilt, teilte das Wiesbadener Unternehmen am Freitag mit.

Die Transaktion werde abhängig vom Marktumfeld in naher Zukunft platziert. Sie wird von Barclays Capital, Dresdner Kleinwort, Citigroup und UBS betreut.

Mit dem Kauf von BOC für rund zwölf Mrd. Euro will Linde zur weltweiten Nummer eins im Industriegasegeschäft aufsteigen. Die Europäische Kommission hat Anfang Juni unter Auflagen bereits grünes Licht dafür gegeben. (APA/Reuters)

Link

Linde
Share if you care.