Protest gegen Gaza-Offensive - Hacker legen israelische Websites lahm

7. Juli 2006, 10:40
posten

"Ihr killt Palästinenser, wir killen israelische Server."

Aus Protest gegen die Militäroffensive im Gaza-Streifen haben Hacker nach einem Zeitungsbericht hunderte israelische Web-Sites lahm gelegt.

700 Adressen betroffen

Betroffen waren rund 700 Adressen, darunter die der größten Bank, wie die "Jerusalem Post" am Donnerstag berichtete. Statt der gewünschten Homepages sei die Botschaft erschienen: "Ihr killt Palästinenser, wir killen israelische Server." Am Freitag funktionierte der Zugriff auf die Seiten wieder.(APA/AP)

Share if you care.