Niederlage für SCO im Streit mit IBM

31. Juli 2006, 10:17
1 Posting

Untersuchungsrichterin: Keine Beweise für widerrechtlich verwendeten Code in Linux vorgelegt

Die gerichtliche Auseinandersetzung zwischen SCO und IBM um angeblich widerrechtlich verwendeten Code in Linux ist um ein Kapitel reicher.

Keine Beweise

SCO musste eine schwere Niederlage vor Gericht einstecken. Laut der zuständigen Untersuchungsrichterin Brooke C. Wells, konnte Sco keine verwertbaren Beweise vorlegen. Mit dieser Feststellung gehen die richterlichen Voruntersuchungen nun in die Endrunde. (red)

Links

SCO

IBM

Share if you care.