Dorotheum mit Rekordhalbjahr

29. Juni 2006, 14:18
posten

Erlösrekord dank "Totentanz", Kaiserhaus, "Tanzender Zigeunerin", "Dorflandschaft mit Suche nach der Herberge"

Wien - Das Wiener Auktionshaus Dorotheum konnte nach eigenen Angaben in den ersten sechs Monaten des Jahres 2006 das erfolgreichste erste Halbjahr seiner Geschichte verzeichnen. Konkrete Zahlen zum Umsatz wurden jedoch nicht genannt.

Rekordpreise wurden etwa für den aus Lienz restituierten "Totentanz" von Albin Egger-Lienz (912.000 Euro), bei der jährlichen Kaiserhaus-Auktion, die zur bisher umsatzstärksten wurde, oder Adrien Moreaus "Tanzende Zigeunerin" (264.000 Euro) erzielt. Auch "Dorflandschaft mit Suche nach der Herberge" von Pieter Brueghel d. J. hat in der bisher umsatzstärksten Altmeisterauktion laut Dorotheum sensationelle 696.000 Euro erzielt. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Adrien Moreau (1843-1906): "Tanzende Zigeunerin"

Share if you care.