Andritz: J.P.Morgan bestätigt Anlagevotum "Overweight"

24. Juli 2006, 15:53
posten
Wien - Die Wertpapierexperten von JP Morgan haben in einer aktuellen Analyse die Anlageempfehlung "Overweight" für die Papiere des heimischen Maschinenbauers Andritz bestätigt. Das Kursziel wurde ebenfalls unverändert bei 145 Euro belassen.

Vor dem Hintergrund der kürzlich getätigten Investitionen und des starken Auftragseingangs des Anlagenbauers werden die Experten ihre Prognosen für den Gewinn je Anteilsschein für das Geschäftsjahr 2007 möglicherweise um mehr als 20 Prozent nach oben schrauben, hieß es in der Analyse.

Andritz-Aktien notierten am Donnerstag an der Wiener Börse gegen 09:50 Uhr mit einem Aufschlag von 1,30 Prozent bei 125,99 Euro. (APA)

Share if you care.