Leben in Österreich?
Das neue Fremdenrecht

28. Juni 2006, 13:56
posten
Am Freitag, dem 30. Juni 2006, findet im Verein Frauenhetz der Workshop "Leben in Österreich? Das neue Fremdenrecht" von 14.00 bis 17.00 statt. Doris Einwallner, Rechtsanwältin und schwerpunktmäßig seit mehreren Jahren im Bereich Fremdenrecht tätig, wird ihn abhalten.

Der Workshop wird sich mit den rechtlichen Änderungen im Fremdenrecht (Fremdenpolizeigesetz, Niederlassungs- und Aufenthaltsgesetz samt Durchführungsverordnung) sowie in Grundzügen auch mit den Änderungen im Asylrecht beschäftigen. Herausgearbeitet werden sollen dabei insbesondere die Auswirkungen der neuen Rechtslage auf einzelne Personengruppen.

Veranstaltung nur für Frauen!
Unkostenbeitrag/Spende: 5/3 Euro
Kinderbetreuung auf Anfrage
Die Räumlichkeiten der Frauenhetz sind rollstuhlgerecht.
(red)

Frauenhetz
Untere Weißgerberstr. 41
1030 Wien
Email
Frauenhetz
Share if you care.