Cristiano Ronaldo träumt von Real

11. Juli 2006, 10:41
33 Postings

Portugiese will Manchester verlassen

Madrid - Der Portugiese Cristiano Ronaldo will ab der kommenden Saison für Real Madrid spielen. Der Flügelspieler ist derzeit noch beim englischen Fußball-Großklub Manchester United unter Vertrag, möchte aber zum spanischen Star-Ensemble wechseln, falls Juan Miguel Villar Mir am 2. Juli zum Klub-Präsidenten bei den Königlichen gewählt wird.

"Ich habe meinem Manager gesagt, dass ich zum Wechsel bereit bin. Ich will für Real Madrid spielen und träume davon", erklärte der 21-jährige WM-Teilnehmer gegenüber der spanischen Sport-Tageszeitung "Marca".

Der Vorstoß von Villar Mir ist jenem seines Vorgängers Florentino Perez ähnlich, der im Jahr 2000 die Präsidenten-Wahl mit dem Versprechen gewonnen hatte, Ronaldos Landsmann Luis Figo vom Erzrivalen FC Barcelona zu holen. (APA/Reuters)

Share if you care.