Stimmen: "Der Elfer war glücklich"

26. Juni 2006, 19:40
31 Postings
Marcello Lippi (Nationaltrainer Italien): "Es ist eine unglaubliche Freude, ich bin überglücklich. Dieses Spiel hatte alles, was ein Spiel haben kann. Wir hatten keine Angst auszuscheiden. In der ersten Hälfte haben wir nichts zugelassen, nicht einmal einen Weitschuss. Und wir haben vier Chancen gehabt. In Unterzahl hatten wir zu leiden, aber haben auch nur wenige Chancen zugelassen. Der Elfmeter war glücklich."

Francesco Totti (Siegtorschütze): "Bisher stand ich ja im Mittelpunkt der Kritik, doch ich habe immer gesagt, dass ich die Antwort auf dem Spielfeld geben werden. Wir mussten lange leiden, aber am Ende haben wir dieses Match als Mannschaft gewonnen. Dass es solange gedauert hat, bis die Entscheidung fiel, lag an der starken australischen Mannschaft. Am wichtigsten war, dass wir nach dem Ausschluss nicht den Kopf verloren haben. Ich denke jetzt können wir noch sehr weit kommen."

Guus Hiddink (Teamchef Australien): "Das war ein K.o. in letzter Sekunde. Natürlich bin ich enttäuscht, aber ich kann stolz sein auf die Burschen, die eine tolle WM gespielt haben. Der einzige Vorwurf, den man uns machen kann, ist, dass wir das Tor nicht geschossen haben. Das unterscheidet uns von einem Team wie Italien."

Mark Viduka (Australien-Kapitän): "Ich denke, wir haben lange Zeit dominiert, auch hat es der Ausschluss für uns leichter gemacht. Natürlich sind wir froh, dass wir überhaupt so weit gekommen sind, doch am Ende so auszuscheiden, das tut extrem weh."

Tim Cahill (Mittelfeldspieler Australien): "Man mag es gar nicht glauben. Wir haben versucht, ihren Widerstand zu brechen und dann haben sie so viel Glück. Er (Grosso, Anm.) fällt im Strafraum und kriegt dafür einen Elfer."

Mark Schwarzer (Torhüter Australien): "Die Enttäuschung ist sehr, sehr groß. Man hat gesehen, wie gut wir gespielt haben, wie sehr wir Italien unter Druck gesetzt haben. Heute war das Problem, dass wir das Tor nicht geschossen haben. Ob es ein Elfmeter war, kann ich nicht sagen. Es ist immer schwer für den Schiedsrichter. Er hat gut gepfiffen, aber wenn es kein Elfer war, wird das Ausscheiden noch mehr wehtun." (APA)

Share if you care.