Musik im Kinder-Kultur-Treffpunkt 15

26. Juni 2006, 17:25
posten

Spielerisch die Welt des Jazz kennenlernen - ein Workshop am 28.Juni für Kinder von 6 bis 10

Im Zeichen der Musik steht am 28. Juni der "Kinder-Kultur-Treffpunkt 15" in den Räumen des Bezirksmuseums Rudolfsheim-Fünfhaus. Ab 14 Uhr geht dort ein Musik-Workshop mit Markus Eckl über die Bühne. Bis 17 Uhr machen Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren nähere Bekanntschaft mit der Musikrichtung Jazz:

Markus Eckl beherrscht verschiedene Instrumente und trägt zur Einstimmung diverse "Jazz-Klassiker" vor. Nach einem lockeren Streifzug durch die Jazz-Historie und einigen Erklärungen über musikalische Grundregeln steht die Anfertigung ungewöhnlicher "Instrumente" auf dem Programm. Einfache Gummiringerln dienen zur Herstellung von "Gitarren". Aus einem Stück Gartenschlauch fabrizieren die jungen Instrumentenbauer unüberhörbare "Schlauch-Trompeten".

Klangkonzert

Mit einem Konzert aller Workshop-Teilnehmer klingt die Veranstaltung lautstark aus. Die Kinder dürfen die selbst produzierten Tonwerkzeuge kostenlos mit nach Hause nehmen.

Den monatlichen "Kinder-Kultur-Treffpunkt 15" gibt es bereits seit dem Jahr 2000. Zu den Unterstützern dieses sozio-kulturellen Integrationsprojekts gehören der Bezirk, die Kulturabteilung der Stadt Wien und andere Partner. (red)

Musik-Workshop im
Kinder-Kultur-Treffpunkt 15
28.Juni, 14.00 bis 17.00 Uhr
Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus
15., Rosinagasse 4 (Ecke Gasgasse)
Der Eintritt ist frei.

Informationen:
Tel. 0699/111 670 51
(Mag. Brigitte Neichl)

  • Artikelbild
    foto: christian fischer
Share if you care.