Rahofer gewinnt Markenführungs- und B-to-B-Etat von Palfinger

19. Juli 2006, 14:23
5 Postings

Gegen Etathalter Ramses sowie Aichner Clodi A/C, Reichl & Partner und Scholz & Friends

In einer Wettbewerbspräsentation um den Etat der Palfinger AG hat sich die Werbeagentur Rahofer gegen Etathalter Ramses sowie gegen Aichner Clodi A/C, Reichl & Partner und Scholz & Friends durchgesetzt.

Rahofer betreut bereits seit mehr als einem Jahr in Kooperation mit Trimedia die internationale Finanzkommunikation sowie den Investor Relations-Bereich der Palfinger AG. Mit dem weiteren Etatgewinn zeichnet Rahofer nun auch für die weltweite Markenführung und Business-to-Business-Kommunikation des Maschinenbauunternehmens verantwortlich. Unter anderem werden die Werbemittel für Palfinger-Händler in 125 Ländern produziert. (red)

  • V.l.n.r.: Jo Nussbaumer (Rahofer Werbeagentur), Harald Böhaker, Wolfgang Pilz, Herbert Ortner (alle Palfinger), Christian Rahofer

    V.l.n.r.: Jo Nussbaumer (Rahofer Werbeagentur), Harald Böhaker, Wolfgang Pilz, Herbert Ortner (alle Palfinger), Christian Rahofer

Share if you care.