Gerry Weber verdient im Halbjahr mehr

7. Juli 2006, 11:22
posten

Der deutsche Modehersteller hat im ersten Halbjahr um 22 Prozent mehr Gewinn eingefahren

Düsseldorf - Der deutsche Modehersteller Gerry Weber hat im ersten Halbjahr (per 30. April) den Umsatz gesteigert. Von November bis April nahmen die Verkäufe um 11,1 Prozent auf 210,4 Mio. Euro zu. Der Gewinn stieg noch deutlicher um rund 22 Prozent auf 10,3 Mio. Euro, wie die Gesellschaft am Montag bekannt gab. Im gesamten Jahr will Gerry Weber einen Umsatz auf 440 (Vorjahr: 395) Mio. Euro erreichen. (APA/Reuters)
Share if you care.