Trump plant höchstes Gebäude Israels

7. Juli 2006, 11:51
posten

Der US-Unternehmer will in Tel Aviv einen "Trump Tower" mit 70 Stockwerken errichten lassen, der betuchte Mieter beherbergen soll

Jerusalem - Der US-Immobilien-Unternehmer Donald Trump will das höchste Gebäude Israels errichten. Der 70-stöckige "Trump Tower" werde gegenüber vom Diamanten-Handelszentrum in Tel Aviv erbaut, teilte Trump am Sonntag mit. In dem gemeinsam mit der Firma Crescent Heights Investment geplanten 300 Millionen Dollar (240 Mio. Euro) teuren Wolkenkratzer sollten Luxuswohnungen entstehen.

Das Gebäude werde die spektakuläre Silhouette der Stadt verändern und einen neuen Standard für Luxuswohnungen in Israel setzen, sagte Trump. (APA/Reuters)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Donald Trump.

Share if you care.