Team aus Holland gewinnt Young Creative Film-Wettbewerb

11. Juni 2007, 12:35
posten

Das holländische Gespann Roos de Kok (Cygnus X-3) und Liat Azulay (EuroRSCG) erfolgreich

Den Film-Wettbewerb für junge Kreative entschied das holländische Gespann Roos de Kok (Cygnus X-3) und Liat Azulay (EuroRSCG) für sich. Wie bei erstmals durchgeführten Kategorien üblich, wurde nur ein Award in Gold vergeben.

Aufgabenstellung war die Realisierung eines 30-sekündigen Werbespots der Geschäftsreisende motivieren sollte, mit dem Partner ein Wochenende in Cannes zu verbringen. Zeitrahmen für Kreation und Umsetzung waren 72 Stunden.

Mit Georg Grunsky und Simon Alber (SGX Film) stellte Österreich wie berichtet eines von weltweit zehn zugelassenen Teams bei diesem 2006 erstmals ausgetragenen Wettbewerb. (red)

Link

Der Gewinner-Spot zum Ansehen

  • Artikelbild
    foto:canneslions
Share if you care.