Surfen in Döbling

22. Juni 2006, 20:25
posten

Euroranch feiert am Freitag Sommerfest

Eigentlich keine blöde Idee, am Wochenende des Donauinselfests für räumliche und inhaltliche Abgrenzung zu sorgen und die eigene Party am anderen Ende der Stadt erklingen zu lassen. Außerdem kann es nie und nimmer ein Zufall sein, dass das Wort "Soundlaien" ein Anagramm von Donauinsel ist - so viel Esoterik muss sein.

Die sympathischere Frischluftoption für Freitag tut sich nämlich im Tüwi im 19. Hieb auf. Euroranch, der alteingesessene Wanderklub für offene Ohren von Country bis verschärftem Bummbumm zelebriert dort sein Sommerfest. Mit klassischen Partyparametern: Barbecue, DJ und Liveklänge. Letztere kommen von Kantine und David Mc Neal, die im musikalischen Niemandsland zwischen Rock 'n' Roll und Surf zu Hause sind. Was dann aber eigentlich wieder nach Donauinsel klingt. (lux / DER STANDARD, Print-Ausgabe, 23.6.2006)

23. 6. 19.00

Tüwi, 19., Peter-Jordan-Straße 76

Share if you care.