Novell entlässt Firmenchef Jack Messman

29. Juni 2006, 10:24
11 Postings

Mit sofortiger Wirkung - Neuer Chef soll Schwung in das Unternehmen bringen

Der Vorstand des US-Softwarehauses Novell hat seinen Firmenchef Jack Messman, mit sofortiger Wirkung am Mittwoch, entlassen. Auch der Finanzchef des Unternehmens, Joseph Tibbetts, musste den Hut nehmen. Als Grund nennt die Nachrichtenagtur Bloomberg, die maue Geschäftsentwicklung des Unternehmens.

Schwung

Den Posten von Messman übernimmt Ron Hovsepian, der bisher Präsident und COO als tätig war. Mit diesem Schritt erhoffen sich der Novell-Vorstand und Investoren mehr Schwung für den Umbau des Konzerns hin zu einem Linux-Unternehmen.

Gewinn

Novell hat im zweiten Geschäftsquartal 2006 dank Kostensenkungen Gewinne eingefahren. In den drei Monaten wurde ein Reingewinn von drei Millionen Dollar erzielt. (sum)

Link

Novell

  • Jack Messman - der ehemalige Chef von Novell
    . epa/george frey

    Jack Messman - der ehemalige Chef von Novell

Share if you care.